Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Agenda

Agenda

Theater im Paul

Samstag, 14. Oktober 2017 - 28. Oktober 2017 Paulusheim, Moosmattstr. 4

Vorreservation läuft! Mit «STATION 4.0817» präsentiert Theater im Paul (TiP) seinen neusten Streich!

Das Stück spielt in einem vollautomatisierten Bahnhof – der STATION 4.0817. Im Gewirr von Pendlern und Reisenden passiert ein unerwarteter Zwischenfall... Geschrieben wurde das Stück von Michael Zeier-Rast und Cornelia Balsiger (Geschichte), Beat Scherer (Dialoge) und Jimmy Muff (Komposition und Arrangement).

31 Kinder, Jugendliche und Erwachsene stehen bei dieser Produktion auf der Bühne. Hinzu kommt ein 15-köpfiges Orchester, sowie Profikoch Leonardo Aquilino vom «Punto Giusto» (Bleichenstrasse 4), welcher wie in den vergangen Jahren ein passendes Menu kreieren wird. 

Aufführungsadaten

Die Vorstellungen finden jeweils im Paulusheim statt

     

  • Samstag, 14. Oktober, 19.00, Première
  • Sonntag, 15. Oktober, 17.00
  • Freitag, 20. Oktober, 19.30
  • Samstag, 21. Oktober, 19.00
  • Freitag, 27.Oktober, 19.30
  • Samstag, 28. Oktober, 19.00
  •  

Eintrittspreise bei Vorreservation

Inklusive 4-Gang-Menü und Mineralwasser: 49 Franken für Erwachsene,  22 Franken ohne Essen; 25 Franken für Kinder bis 12 Jahre, 10 Franken ohne Essen

Eintrittspreise an der Abendkasse

Inklusive 4-Gang-Menu und Mineralwasser: 55 Franken für Erwachsene, 27 Franken ohne Essen; 25 Franken für Kinder bis is 12 Jahre, 10 Franken ohne Essen

Bitte beachten Sie, dass nur eine beschränkte Anzahl Essen an der Abendkasse verfügbar sind. Bitte benutzen sie die Vorreservation.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.