Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Luzerner Fahne zur Chilbizeit

Auch wenn sie tiefer hängt, halten wir Traditionen hoch

29. September 2017 Von: Claudia Nuber

Wie jedes Jahr wünschen wir allen mit der Luzerner Fahne zwischen den Türmen eine fröhliche Chilbizeit, auch wenn die Fahne ca. 8m tiefer hängt als früher

Seit "Ewigkeiten" hängen die Hofgeissen die Fahnen und den Weihnachtsstern unübersehbar zwischen die Türme der Hofkirche auf. Nun hängt die Fahne ca. 8m tiefer als sonst, auf der Höhe des Weihnachtssterns. Wir möchten damit keine Tradition herunterfahren, sondern diese im Gegenteil hochhalten, auch wenn das Durchschnittsalter unserer Hofgeissen sehr hoch ist. Und so wünschen wir unserern Hofgeissen, dass sie durch die kleine Arbeitserleichterung dieser Tradition noch viele Jahre leichtfüssig im Treppenhaus der Türme nachkommen können und wünschen selbstverständlich auch ihnen eine fröhliche Chilbizeit!

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.