Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Feier zum Tag der Völker

19. November 2017 Von: Eugénie Lang; Fotos von Drago Simovic

Wieder feierte eine grosse Anzahl Menschen aus sechs verschieden sprachigen Gottesdienstgemeinschaften den Sonntag der Völker unter dem weiten Dach der St. Karli Kirche.

Dieses Jahr war das verbindende Thema die verschiedenen Talente, die im Gleichnis des Evangelium zur Sprache kommen. Dieses Talente, Begabungen  oder Spezialitäten gilt es zu pflegen und einzusetzen für das Reich Gottes, damals wie heute.  

Jede Gastgruppe und die Pfarrei brachte eine Besonderheit in die Feier ein. Daraus entstand ein eindrücklicher und berührender Sonntag der Völker. Die kroatische Mission brachte sich eindrücklich ein mit Musik und Gesang , die polnische Mission sang ein besonderes Marienlied, die tschechische Mission erzählte von der Kraft der jährlichen Wallfahrt nach Einsiedeln, die philippinische Mission zeigte einen wunderbaren Reis-Tanz, die orthodoxe eritreeische Mission beeindruckte mit einem Gruppengesang, begleitet mit Trommelklang und die Pfarrei St. Karl erzählte von ihrer Spezialität  der zweijährigen  Themen, die einige  Anlässe und Gottesdienste inspirieren und prägen.

Anschliessend traf sich eine grosse Schar im Pfarreizentrum zu einem kulinarisch  vielfältigen Apéro. Herzlichen Dank an alle, die dazu eine Köstlichkeit beigetragen haben!

 

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.