Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Sonnenuntergangsfahrt

11. Juni 2018 Von: Daniel Lay

Die Katholische und Reformierte Kirche der Stadt Luzern laden zusammen mit dem Ritualchor Luzern ein, auf der MS Diamant das Johannisfest und die Sommersonnenwende zu feiern.

Der Höhepunkt der Sonne (21. Juni) und das Fest der Geburt des Johannes des Täufers (24. Juni) liegen nicht nur zeitlich nahe beieinander, auch inhaltlich haben diese beiden Feste gemeinsam einiges zu bieten:

Johannes der Täufer steht für das Feuer und die Leidenschaft, aber auch für die Weisheit und die Bescheidenheit, dass es um etwas Grösseres geht als um sich selbst. Die Sommersonnenwende symbolisiert den Höhepunkt der Lebensenergie und die Dankbarkeit, weist jedoch auch auf die Notwendigkeit des Umdenkens und der Umkehr hin.

Um 19.30 Uhr beginnt das Fest mit einem interkulturellen Apérobuffet auf der Lidowiese. Nach einer Einführung in das Thema und einem Ritual zum Thema «Das Feuer in mir» werden auf dem Schiff verschiedene Workshops angeboten: Trommeln, 5-Rhythmen-Tanz, Segnung, Johannissträusse und Kräutersalbe herstellen, rituelle Gesänge aus verschiedenen Kulturen.

FR, 22. Juni, 19.30–23.00, Lidowiese, Eintritt frei, Kollekte, Anmeldung: st.johannes@kathluzern.ch

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.