Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Tipps

Heilig, rein und sauber

10. April 2016 Von: medientipp

Unzählige Male waschen wir uns heute pro Tag die Hände, ohne darüber nachzudenken. Nur Rituale wie die Taufe machen uns das Besondere dieser Handlungen bewusst. Die Dokumentation geht der Frage nach, wie sich beim Menschen das Bewusstsein für Reinlichkeit und Hygiene entwickelt hat.

Wann hat der Mensch begonnen, sich zu waschen? Fühlten die Jäger und Sammler, dass sie Blut an ihren Händen hatten? Folgte das Ritual der Reinigung nach dem Töten eines Tieres oder Feindes? Der Film schlägt einen Bogen von der Taufe im Jordan zu rituellen Bädern im Ganges, vom Asklepion auf der griechischen Insel Kos, einer der grössten Heil- und Kuranstalten der Antike, über die Badesitten der Römer bis zum modernen Wellness-Betrieb.

Samstag, 9. April, 3sat, 10.05

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.