Katholische Kirche Stadt Luzern  /  St. Anton - St. Michael  /  Schaufenster

Schaufenster

Adventsanlass der Schule Geissenstein

17. Dezember 2014 Von: David Pfammatter

Die Kinder der Schule Geissenstein haben am Dienstagabend, 16.12., zusammen mit ihren Lehrpersonen, Eltern und Geschwistern einen Laternenumzug durch`s Quartier gemacht, bis hin zur Kirche St. Michael.

Trotz Regen haben alle den Umzug genossen. Die Fröhlichen haben ihre Fantasie walten lassen und sich den Regen als Schneeflocken vorgestellt. Die Kinder haben gut auf ihre Flamme aufgepasst, und doch konnte der Regen das Kerzlein der einen oder anderen, mit Herzblut und Kreativität handgefertigten Laterne, löschen. Eltern und Lehrpersonen standen mit Feueranzündern bereit und „zauberten“ das Licht zurück.

Wir, vom Team „Religionsunterricht/Gemeindekatechese“, waren an jenem Abend Gastgeber und hiessen im Pfarreiheim St. Michael alle herzlich willkommen. Es gab Punsch, Glühwein und Guetzli. Auf der Bühne im Saal wurden die Laternen in Sternform hingestellt, man genoss das Beisammensein und die Kinder sangen ihre Sternlieder. An dieser Stelle eine Strophe eines dieser wunderschönen Sternlieder:

„En helle Schtern in re dunkle Nacht hät de Mänsche Hoffnig praacht. Schtern, schtaa schtill bi öisem Huus. Schtraal diis Liecht für ali uus.“

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.