Katholische Kirche Stadt Luzern  /  St. Anton - St. Michael  /  Schaufenster

Schaufenster

Krippenspiel-Weihnachtsbesuch-Weihnachtsgottesdienst

25. Dezember 2016 Von: Mariola Bachmann

Der Jugendchorchor St. Anton-Michael spielte und sang die Weihnachtsgeschichte als Familienbesuch. Am Krippenspiel staunten die Kleinsten und am Weihnachtsgottesdienst erfreuten sich alle an den schönen Klängen.

Bereits um 15 Uhr konnte man in der Kirche St. Michael das Krippenspiel besuchen. Dieses wurde unter der Leitung von Burghard Förster von Müttern, Vätern und Kindern gespielt und vom Vorchor unterstützt.

Am Familiengottesdienst um 17.00 in der Kirche St. Anton inszenierte der Kinder-/Jugendchor St. Anton-Michael die Weihnachtsgeschichte als Familienbesuch. Die Grossmutter erzählte die Weihnachtsgeschichte, während alle auf die verspäteten Gäste warteten. Diese trafen dann ein, brachten Geschenke mit wie einst die heiligen drei Könige. Serena Notter hat das Weihnachtstheater mit den Kindern einstudiert und alle lauschten den bekannten Liedern unter der Leitung von Thomas Walpen. Dominika Notter und Burghard Förster gestalteten die Weihnachtsfeier.

Am 25. Dezember, in der Eucharistiefeier um 10.00 in St. Anton war der Chor St. Anton-St. Michael zu hören. Sie sangen Stücke von John Rutter und bekannte Weihnachtslieder mit Solisten und Instrumentalisten unter der Leitung von Sarah Nyffeler. An der Orgel spielte in allen drei Feiern Samuel Staffelbach.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.