Katholische Kirche Stadt Luzern  /  St. Johannes  /  Schaufenster

Schaufenster

Wage den Sprung!

1. Juli 2018 Von: Herbert Gut

Im traditionellen Gottesdienst mit Lagersegen für die Jugendverbände hatte auch Parkour Luzern einen Auftritt. Das passte, denn das Motto des Gottesdienstes lautete: «Wage den Sprung!».

Circa 100 Kinder und 40 Leiter und Leiterinnen werden dieses Jahr von der Pfadi/Wölfli, Jungwacht und Blauring in das Sommerlager gehen.

Im Gottesdienst mit Lagersegen zum Thema «Wage den Sprung!» startete die Parkourgruppe Luzern ein wahres Feuerwerk an Sprüngen in der Johanneskirche. Nicht nur Petrus ist gerufen, das sichere Boot zu verlassen und hineinzuspringen ins Vertrauen, das trägt. Auch die Kinder und ihre Leiterinnen und Leiter freuen sich auf den Sprung ins Sommerlager. Mark und Simone Steffen sorgten für berührende Musik und selbst die älteren Gottesdienstbesuchenden zeigten ihre Freude:

«Das ist Kirche!» – «Wunderbar dieses frische Leben, das aus den Jungen herausschiesst.» – «Hoffentlich sehen wir diese Parkourtruppe bald wieder!» – «Endlich nicht mehr so tote Hose in der Kirche!»

Vorbereitet wurde der Lagersegen von den Präsides: Isabelle Heckendorn (Pfadi/Wölfli), Mark Steffen (Blauring), Herbert Gut (Jungwacht).

Adressen und Dauer der Lager

Blauring St. Johannes, 9. - 21. Juli
Ueli von Gunten
z. Hd. Blauring St. Johannes
Riedacher 93
5225 Bözberg AG

Jungwacht St. Johannes, 7. - 21. Juli
Volg RIOM
z. Hd. Jungwacht St. Johannes
Plaz 4
7463 Riom - Parsonz

Pfadi St. Johannes, 14. - 28. Juli
Wölfe St. Johannes, 21. - 28. Juli

LUpiter 18
KaLa Pfadi Luzern
6182 Escholzmatt

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.