• Tourismus
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Bereiche  /  Hofkirche  /  Rundgang aussen  /  Propstei

Rundgang aussen

Propstei

07 propstei

Die Propstei bildet den prunkvollsten Bau und liegt an der nordöstlichen Seite des Hofbezirks. Der Kern des Propsteigebäudes stammt aus dem Jahre 1535, es wurde jedoch 1792-1794 durch Josef Singer umgestaltet.

Der Eingang zu Haus und Garten (beides nicht öffentlich zugänglich) ziert ein schönes Eisengitter. In diesem dreigeschossigen Haus befindet sich im ersten Stockwerk der Kapitelsaal der Chorherren.

Die Propstei wurde 1992-93 renoviert.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.