Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Agenda

Agenda

Danzas Flamencas

Samstag, 28. Juni 2014 20:00 Uhr Paulusheim, Moosmattstr. 4 6005 Luzern

Bettina Castaño bereichert unser Patrozinium in St. Paul mit Ihrem Tanz am Sonntag 29. Juni um 10 Uhr im Festgottesdienst. Am Vorabend zeigt sie ihr Programm «Danzas Flamencas» im Paulusheim.

Immer kurz von den Sommerferien feiert die Pfarrei St. Paul in Luzern ihren Kirchenpatron Paulus mit einem Festgottesdienst. Dieses Jahr mit der Misa Tango von Martin Palmeri, Buenos Aires. Diesen Tangorhythmus zu Chor und Bandoneon und Instrumentalformation wird umgesetzt vom einzigartigen Tanz -und gestaltungstalent Bettina Castaño «Eine solche Künstlerin mit europäischen Renommé in Luzern zu haben, war seit vielen Jahren mein Wunsch», sagt Pfarrer Leopold Kaiser. Daher auch ihr Auftritt am Samstag Abend 28.6. im Paulussaal mit ihrem Programm Danzas Flamencas und am 29. mit Misatango. Eine einmalige Chance Tanzkunst vom feinsten als Ferienauftakt zu geniessen.


Danzas Flamencas

Samstag, 28.6.2014 - 20.00 Uhr, Paulusheim, Moosmattstr. 4, 6005 Luzern, Türöffnung 19.30 Uhr, Abendkasse ab 19.15 Uhr

Vorverkauf ab 1. Juni 2014: Blumenhaus Daniela, Obergrundstr. 67, Luzern oder Pfarramt St. Paul, Moosmattstr. 13, Luzern, 041 229 98 00 oder st.paul@kathluzern.ch
Ticketkosten: Fr. 30.00

Sonntag, 29.6.2014 - 10.00 Uhr, Pauluskirche, Moosmattstr. 2, 6005 Luzern Festgottesdienst zum Patrozinium der Pfarrei St. Paul.
Der Pauluschor singt die Tangomesse von Martin Palmeri, Buenos Aires. Dazu tanzt Bettina Castaño.

Weitere Informationen

Veranstalter

Pfarrei St. Paul
Telefon: 041 229 98 00
E-Mail: st.paul@kathluzern.ch
Web: www.kathluzern.ch

Kosten

Fr. 30.00

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.