Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Agenda

Agenda

«Handauflegen und Gespräch»

Freitag, 19. Dezember 2014 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Lukaskirche

Eine ökumenische Gruppe von Freiwilligen nimmt sich jeden Freitag durch Gespräche und Handauflegen der Probleme der Besucher an.

Alle Menschen (unabhängig von Religion und Konfession), die ein Thema, Anliegen oder Problem haben, sind herzlich eingeladen, das Angebot anzunehmen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir sind gerne bereit, Sie mit unseren Möglichkeiten ein kleines Stück zu begleiten und zu unterstützen.

Ablauf

Sie werden am Empfang im Foyer des Kircheneinganges begrüsst und bekommen eine Nummer zugeteilt. Im Anschluss dürfen Sie einen Moment in der Kirche Platz nehmen und werden dann anhand Ihrer Nummer aufgefordert, nach vorne zu kommen. Jemand von unseren Begleiterinnen und Begleitern wird Sie abholen.

Im Chor der Kirche sind drei Plätze eingerichtet, geschützt durch Trennwände. Dort werden Sie nach Ihrem Thema und Ihrem Wunsch gefragt. Entsprechend erfolgt «Handauflegen und Gespräch». Dies dauert circa 20 bis 30 Minuten.

Unser Angebot ist grundsätzlich kostenlos. Wenn Sie sich wohl gefühlt haben, freuen wir uns über eine kleine Spende. Ihre Unterstützung hilft uns, dass wir das freiwillige Angebot weiterführen können.

Weitere Informationen

Veranstalter

Gruppe Handauflegen Luzern
Web: http://www.handauflegen-luzern.ch/

Bemerkungen

Letztes Eintreffen 18.30 Uhr

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.