Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Agenda

Agenda

Religiöse Identitäten in einer pluralistischen Gesellschaft

Mittwoch, 16. November 2016 18:15 Uhr Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Hörsaal 5

«Identität» lautet das Semesterthema der Hochschulseelsorge «horizonte» an der Universität Luzern. Die in diesem Rahmen durchgeführte Podiumsdiskussion geht der Frage nach, wie die Religionszugehörigkeit die Identität in einer multireligiösen Gemeinschaft beeinflusst.

Das Leben in einer multireligiösen Gesellschaft stellt Fragen an die eigene Identität. Inwiefern identifizieren wir uns über unsere Religionszugehörigkeit? Inwiefern dient die religiöse Zugehörigkeit zur Abgrenzung gegenüber andern?

Podiumsteilnehmerinnen und -teilnehmer

     

  • Rifa’at Lenzin, Islamwissenschaftlerin
  • Wolfgang Müller, Professor für Dogmatik
  •  

Die Podiumsdiskussion ist Teil des Programms der Hochschulseelsorge «horizonte», die sich in diesem Semester dem Thema «Identität» widmet.

Weitere Informationen

Veranstalter

Hochschulseelsorge «horizonte»
Web: http://www.unilu.ch/horizonte

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.