• Jugend
  • Jugend 2
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Bereiche  /  Jugend  /  Schaufenster

Schaufenster

Bubengruppe Bachstei

Erinnerung an die Zeit im Bachstei

24. Juni 2019 Von: Abilaas und Nivethan

Der Jugendtreff Bachstei kennt nicht nur die Öffnungszeiten des Jugendtreffs, sondern bietet auch geschlechtergetrennte Jugendarbeit an. Einmal im Monat organisieren die Jugendlichen eine „girlstime“ oder einen" Bubenabend". Abilaas und Nivethan berichten über ihre Erfahrungen der letzten drei Jahre mit dem Bubenabend.

Wir haben beim Jugendtreff Bachstei drei grossartige Jahre zusammen erlebt. Es kamen immer mehr Gesichter dazu und es sind heute sehr viele Jugendliche, welche den Bachstei regelmässig besuchen. Die meisten der Jugendlichen haben auch schon einen Jungs Abend organisiert und konnten dadurch viele Erfahrungen für die Zukunft sammeln. Wir haben unterschiedliche Aktionen im Bachstei organisiert: Bowling, Kochduell, Fifaturnier, Bogenschiessen und noch vieles mehr.

Es hat uns sehr viel Spass gemacht mit Dominik Reding diese Abende zu organisieren. Die Organisation verlief immer schnell und ohne Probleme. Während des Anlasses diskutierten wir oft zusammen über unterschiedliche Themen oder spielten das Blick Live Quiz. Dies führte zu einem guten Zusammenhalt in unserer Gruppe.

Planung und Rückblick

Nach jedem Buben Abend gab Dominik bei der Auswertung eine Rückmeldung wie der Abend verlaufen ist. Durch diese Rückmeldung konnten wir die angesprochenen Themen beim nächsten Mal verbessern und lernten so viel. Dies finden wir auch gut so.

Als Abschluss dieser Zeit haben wir einen Tag im Skillspark in Winterthur organisiert. Viele Jungs, welche den Bachstei regelmässig besuchen waren dabei. Patrick, ein weiterer Jugendarbeiter, ist auch mitgekommen. In der Trampolinhalle in Winterthur hatten wir einen tollen Tag. Am Mittag haben wir alle zusammen auswärts gegessen und es war sehr schön.

Dieser Tag und alle anderen Jungs Abende werden in unserer Erinnerung bleiben. Wir Jugendliche werden den Bachstei bestimmt vermissen.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.