• Migration Integration 2
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Bereiche  /  Migration und Integration  /  Agenda

Agenda

entwurzelt

Freitag, 24. Mai 2019 19.00 Uhr Interkulturelle Bibliothek im HelloWelcome, Kauffmannweg 9 6002 Luzern

Lesung und Gespräch mit Elvan Göktas Moderation: Priska Alldis Fachstelle Flüchtlinge, Caritas Zürich

Was Flucht für ein Kind bedeutet, hat Elvan Göktas selbst erlebt:

eine einschneidende und nachhaltige Entwurzelung.

Lebendig und prägnant erzählt die Autorin von ihren Erfahrungen

als Asylsuchende. Und vom langen Weg der Suche nach einer

neuen Heimat.

Dieses Buch bietet einen erhellenden Einblick ins Schweizer

Asylsystem. Ausgehend von ihrer eigenen Fluchtgeschichte

beleuchtet Elvan Göktas auch grundlegende Fragen des

Zusammenlebens und der menschlichen Existenz.

 

Anschliessend Apéro

Kollekte (Eintritt frei)

Weitere Informationen

Veranstalter

Interkulturelle Bibliothek Luzern
Telefon: 041 229 9612
E-Mail: bernadette.inauen@kathluzern.ch

Kosten

Eintritt frei, Kollekte im Anschluss Apéro

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.