• Migration Integration 2
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Bereiche  /  Migration und Integration  /  Schaufenster

Schaufenster

Chor der Nationen Luzern singt am 20. Oktober im KKL: Viele Sprachen - eine Stimme

17. Oktober 2013 Von: Nicola Neider Ammann

Am vergangenen Sonntag war Probensonntag vom Chor der Nationen Luzern. Pirmin Bossart von der Neuen Luzerner Zeitung war dabei und beschreibt in seinem Artikel die Impressionen - eine Woche vor dem grossen Konzert im KKL «Viele Sprachen - eine Stimme» (siehe unten stehenden Link).

25 verschiedene Nationen und ebensoviele Sprachen sind im Chor der Nationen Luzern vertreten - mit einer Stimme bilden sie den Chor der Nationen Luzern. So lautet folgerichtig das Motto des neuen Programms, welches am kommenden Sonntag in Luzern im KKL zum ersten Mal aufgeführt wird.

Die Fotos vom Probensonntag und der Artikel aus dem Kulturteil der Neuen Luzerner Zeitung vom 17.10.2013 geben Einblick in die Arbeit dieses etwas speziellen und doch ganz normalen Chores. Tickets sind auch am Sonntag noch an der Kasse im KKL erhältlich. 

Wer den Chor der Nationen in Luzern nicht hören kann, hat die Möglichkeit, dies am 16. November in der Aula der Kantonsschule Glarus oder am 23. November in der Französichen Kirche in Bern nachzuholen. 

Konzerte vom Chor der Nationen

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.