• Musik Kultur
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Bereiche  /  Musik und Kultur  /  Schaufenster

Schaufenster

Nadja Räss

Nadja Räss - Naturstimmen on Tour

1. Dezember 2013 Von: Mark Steffen

Das Klangfestival «Naturstimmen» findet seit 2004 im Zweijahres-Rhytmus im Toggenburg statt. Mit «Naturstimmen On tour» sollen nun auch anderen Regionen und Zuhörern diese einzigartige Verbindung zugänglich gemacht werden. Eines der Konzerte findet in der Johanneskirche statt.

Dieses Programm setzt sich zusammen aus Nadja Räss, die den Schweizer Brauchtum, das Jodeln, verkörpert; der Gruppe Talilema aus Madagaskar und dem Doppelquartett Pfiifestier aus Appenzell. Im Mittelpunkt stehen die Musik, der Klang und die einzigartige Kultur der auftretenden Künstler. Die einzelnen Akteure treten jeweils einzeln, nacheinander auf und verlassen sich dabei auf den ursprünglichen und archaischen Klang ihrer Stimme, völlig unverstärkt und ohne technische Hilfsmittel. 

Zum Konzertabschluss werden die Künstler vereint ein gemeinsames Stück interpretieren, welches sie AdHoc am Abend selber improvisieren. Durch diese Vermischung und Verbindung der einzelnen Musiker ensteht wieder eine neue musikalische «Farbe» und die Musik wird zum kulturübergreifenden Kommunikationsmittel. Ein weiterer Bestandteil der Konzerte ist der Miteinbezug des Publikums.


Die Besucherinnen und Besucher werden zum Mitsingen animiert und somit entsteht ein einzigartiges Konzerterlebnis bei dem man nicht nur «Zuhörer» sondern selbst «Künstler» ist und so ein einmaliges Klangerlebnis, auch dank der besonderen Akustik der Johanneskirche, mit nach Hause tragen kann. Zögern Sie nicht!

1. Dezember 2013, um 17.00 Uhr

Hier gelangen Sie zum Vorverkauf: www.starticket.ch

Tagesschau-Beitrag zum Projekt

 

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.