Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Büttenentreff  /  Über uns

Über uns

Der Büttenentreff und die Büttenenkommission (BüKo)

Engagierte Freiwillige des Quartiers (Büko) beleben den Büttenentreff durch Kulturprojekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Dazu gehören unter anderem traditionelle Büttene-Zmorge und das Samichlaus-Trychle. Die Büko arbeitet partnerschaftlich mit verschiedenen Quartierkräften zusammen. Zudem nimmt sie teil an Gestaltungs- und Veränderungsprozessen, welche das Quartier betreffen. Die Räumlichkeiten des Büttenentreffs werden von der Pfarrei St. Johannes (Kath. Kirche Luzern) zur Verfügung gestellt und können bei der BüKo gemietet werden. Die Angebote und Aktivitäten des Treffs richten sich an alle Personen im Büttenenquartier und darüber hinaus. Sie fördern das Zusammenleben von Menschen verschiedener Generationen, Kulturen und Bevölkerungsschichten.

Die Angebote und Aktivitäten des Treffs richten sich an alle Personen im Büttenenquartier und darüber hinaus. Sie fördern das Zusammenleben von Menschen verschiedener Generationen, Kulturen und Bevölkerungsschichten. Die Räumlichkeiten des Büttenentreffs werden von der Pfarrei St. Johannes (Kath. Kirche Luzern) zur Verfügung gestellt und können bei der BüKo gemietet werden. Engagierte Freiwillige des Quartiers (Büko) beleben den Büttenentreff durch Kulturprojekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, wie z.B.das traditionelle BütteneZmorge und das Samichlaus-Trychle. Die Büko arbeitet partnerschaftlich mit verschiedenen Quartierkräften zusammen. Zudem nimmt sie teil an Gestaltungs- und Veränderungsprozessen, welche das Quartier betreffen.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.