Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Gottesdienst-Alternativen

Gottesdienst-Alternativen

In Radio, TV und Internet

Wegen des Coronavirus sind alle Gottesdienste der Katholischen Kirche Stadt Luzern abgesagt. Hier finden Sie Gottesdienst-Angebote aus Radio, TV und Internet. Die Liste wird laufend ergänzt.

Bis auf Weiteres nur noch im Internet: «zwölfnachzwölf» aus der Peterskapelle

In Zeiten des Choronavirus können wir die folgenden medialen Gottesdienst-Angebote empfehlen.

Peterskapelle: «zwölfnachzwölf»

Den tägliche Mittagsimpuls «zwölfnachzwölf» gibt es bis auf Weiteres nur virtuell auf dem Facebook-Kanal der Peterskapelle: www.facebook.com/peterskapelle-luzern. Wie gewohnt um 12nach12.

Radio

Radio SRF2 Kultur: In Zusammenarbeit mit den Landeskirchen bietet SRF Radiopredigten an. Diese werden jedes Wochenende ab 10 Uhr auf SRF 2 Kultur ausgestrahlt. Weitere Infos: www.radiopredigt.ch

TVhttp://www.tele1.ch

Tele M1: Weil die Kirchgemeinden zurzeit keine Gottesdienste mit der Gemeinde feiern dürfen, überträgt Tele M1 ab sofort regelmässig Gottesdienste. Die nicht öffentlichen Gottesdienste werden vorher aufgezeichnet und immer am Sonntagvormittag von 10 bis 10.30 Uhr ausgestrahlt. Die Gottesdienste werden im Wechsel von reformierten und römisch-katholischen Teams gestaltet. Weitere Infos: www.telem1.ch

SRF: Aufgrund der Corona-Krise dürfen derzeit keine Gemeindegottesdienste gefeiert werden. Die Kirchen bleiben leer, und das in einer Zeit, da Menschen besonders nach Trost suchen. Um diese Lücke etwas zu füllen, überträgt SRF jeden Sonntag um 10 Uhr einen Gottesdienst aus einer Schweizer Kirche. Weitere Infos: www.srf.ch

ZDF: Jeden Sonntag überträgt das ZDF um 9.30 Uhr im Wechsel evangelische und katholische Gottesdienste live im Fernsehen. Auch spezielle Festgottesdienste werden übertragen. Weitere Infos: www.zdf.de

Internet

Die Kirchen bleiben offen

Die Kirchen bleiben vorerst geöffnet. Alle sollen darin beten oder eine Kerze anzünden können. Die Hauswarte reinigen regelmässig Türklinken, Handläufe und andere Oberflächen.

Übersicht von kath.ch

Das Katholische Medienzentrum kath.ch hat eine Übersicht über Kirchliche Multimedia-Angebote in der Coronakrise zusammengestellt.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.