Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pro Maua  /  Klöster/ Niederlassungen  /  Niederlassung Marangu

Niederlassung Marangu

Marangu

Eine parkähnliche Anlage bietet viel Freiraum für einen grossen Kindergarten.

Der Ort Marangu ist bekannt als Startort der meistbegangenen Route auf den Kilimanjaro. In Marangu leben zwei bis drei Schwestern. Das Areal stellte eine wohlhabende anglikanische Familie zur Verfügung, mit einer kleinen Auflage zur Benützung.

Heute führen die Schwestern einen sehr beliebten Kindergarten, in dem rund 50 Kinder die Grundlagen schulischer Bildung geniessen dürfen. Daneben gibt es einen kleinen Gemüsegarten und Ställe für Viehzucht.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.