• banner_quartiergartenmichael
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Gartenkind

Gartenkind

Gartenkind-Kurs im
Quartier Garten Michael

Der Quartier Garten Michael erweitert sich um das Projekt „Gartenkind“ von Bioterra, wo Kinder zur Gärtnerin oder zum Gärtner werden.

Kinder erleben die Natur im Biogarten, lernen die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt kennen und erfahren, wie wertvoll Biodiversität ist. Unter Anleitung von Jeannine Felder (Mitglied der Kerngruppe vom Quartier Garten Michael) pflegen Kinder ihr eigenes Gemüse und erhalten einen Bezug zu gesunden und schmackhaften Lebensmitteln. Die Ernte gehört natürlich dem Gartenkind und kann mit nach Hause genommen werden.

Der Kurs für interessierte Kinder von der 1. bis zur 5. Primarklasse startet am 5. April und endet am 27. September 2022 (total 18x) in den neu dafür geschaffenen Gartenbeeten. Die Kurszeiten sind jeweils dienstags (ausser während den Schulferien) von 16.30 bis 18.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Kinder begrenzt. Die Kosten pro Kind betragen Fr. 200.-. Der Kurs soll für alle offen sein, daher bieten wir die Möglichkeit, die Kurskosten auf Anfrage zu senken.

Wir freuen uns nicht nur über eine hohe Biodiversität im Garten, sondern auch über eine grosse Vielfalt bei unseren angehenden Gärtnerinnen und Gärtnern. 

DER KURS IST AUSGEBUCHT.

Pius Inderbitzin (von Inderbitzin Naturnahe Gärten) legt los
Jeannine Felder (Mitglied der Kerngruppe vom Quartier Garten Michael) in Aktion
Die Beete sind für die Gartenkinder bereit
Vielleicht erntest auch DU schon bald

Mehr Informationen zum Gartenkind von Bioterra finden Sie auf der Bioterra-Homepage unter folgendem Link:

Gartenkind | Bioterra

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.