• banner_RU-ERG_module_buchen
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Religionsunterricht  /  Module

Agenda

Festtraditionen in Religionen und Gemeinschaften

Dienstag, 19. Mai 2020 - 31. Dezember 2021 Klassenzimmer

Die Schülerinnen und Schüler können Festzeiten verschiedener Religionen vergleichen (z.B. Bräuche, in Symbole, Geschichten religiöser Gehalt und Bedeutung, soziale Funktion, gesellschaftliche Bedeutung). Die Schülerinnen und Schüler respektieren die Bedeutung von Festzeiten für religiöse Gemeinschaften, kulturelle Minderheiten und die Gesellschaft.

ERG.4 Sich mit Religionen und Weltsichten auseinandersetzen
ERG.4.3c Festtraditionen vergleichen und respektieren

Ort: Klassenzimmer
Zeitrahmen: 1 – 2 Lektionen (nach Absprache)

Ziele

     

  • Die SuS kennen die Hintergründe und Zusammenhänge von ausgewählten Festtraditionen.
  • Die SuS erkennen den Sinn solcher Festtraditionen für eine religiöse und/oder kulturelle Gemeinschaft.
  • Die SuS erfahren den «Wert» von Festtraditionen bezüglich seiner sozialen und gesellschaftlichen Bedeutung.
  •  

Optional

     

  • Austausch oder Gesprächsrunde mit Vertreterinnen und Vertreter von anderen Glaubensgemeinschaften über deren Sinn und Bedeutung von Festtraditionen.
  •  

Kontakt

Anmeldeformular

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.