• banner_RU-ERG_module_buchen
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Religionsunterricht  /  Module

Agenda

Sekten und religiöse Sondergruppen im Garten der Religionen

Dienstag, 19. Mai 2020 - 31. Dezember 2021 Klassenzimmer

Die Schülerinnen und Schüler können vereinnahmende Tendenzen - sowohl religiöser und weltanschaulicher Gruppen als auch des gesellschaftlichen Mainstreams - in religiösen und moralischen Fragen erkennen und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten.


ERG.4 Sich mit Religionen und Weltsichten auseinandersetzen
ERG.4.4c Weltanschauliche und kulturelle Vielfalt

Ort: Klassenzimmer
Zeitrahmen: 2 – 8 Lektionen (nach Absprache)

Ziele

     

  • Die SuS kennen ausgewählte Sekte und religiöse Sondergruppen.
  • Die SuS erkennen die Kriterien sektiererischer Gruppen und sehen die Problematik solcher Angebote anhand konkreter Beispiele.
  • Die SuS erfahren die Vorgehensweise solcher Gruppierungen und erkennen die vereinnahmenden Tendenzen, die Manipulation und Abhängigkeit dahinter.
  • Die SuS kennen den Unterschied zwischen Landeskirchen, Konfessionslosen, Freikirchen und religiösen Sondergruppen.
  •  

Optional

     

  • Das Thema kann auch mit den Schwerpunkten Psycho- und/oder Endzeitsekten durchgeführt werden.
  •  

Kontakt

Anmeldeformular

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.