• banner_RU-ERG_module_buchen
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Religionsunterricht  /  Module

Agenda

Braucht es Frieden ohne Gewalt?

Dienstag, 19. Mai 2020 - 31. Dezember 2021 Klassenzimmer

Die Schülerinnen und Schüler können mögliche Ursachen und Folgen von Aggression im alltäglichen Erleben erläutern und reflektieren.

»ERG.5 Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten
ERG.5.6b Konflikte

Ort: Klassenzimmer
Zeitrahmen: 1 – 4 Lektionen (nach Absprache)

Ziele

     

  • Die SuS erkennen, dass «Aggression und Gewalt zum Wesen des Menschen» gehört und somit alltäglich ist. Seit Bestehen der Menschheit gab es nie die gewaltfreie Gesellschaft.
  • Die SuS kennen verschiedene Formen der Gewalt.
  • Die SuS lernen Gründe für Aggression und Gewalt kennen und beurteilen diese nach eigenem Gutdünken.
  •  

Mit Hilfe der «Goldenen Regel der Weltreligionen» kennen die Lernenden eine Möglichkeit um gegen die «Spirale der Gewalt» vorzugehen.

Optional

     

  • Einbezug von konkreten Institutionen wie Gewaltpräventionsanbieter, Polizei oder Jugendstaatsanwaltschaft.
  • «Richten & Strafen von Kirche und Staat – Ein Rundgang durch das alte Luzern»
  •  

Kontakt

Anmeldeformular

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.