Katholische Kirche Stadt Luzern  /  St. Karli-Chor Luzern  /  Abschied von David Beeler

Abschied von David Beeler

Abschied von David Beeler

Abschied von David Beeler

 

Vor etwas mehr als 4 Jahren hat David Beeler unsern Chor übernommen. Wir haben viele Stunden mit wunderbarer Musik zusammen verbracht.

Viele der Aufführungen werden uns und auch den Zuhörern unvergesslich bleiben, wie die Ländlermesse von Heidi Bruggmann zusammen mit der Oberbaselbieter Ländlerkappelle von Urs Mangold oder die Schwedische Volksmusikmesse «I välsignan och fröjd». Eine echte Herausforderung für ihn und für uns, denn schwedisch ist nicht gerade eine einfache Sprache. Die optische Unterstützung der schwedischen Tanzgruppe in traditionellen Trachten war auch für die Gottesdienstbesucher ein Erlebnis der besonderen Art.

Ebenfalls eine Neuheit gewagt haben wir mit der irischen «Mass of the Celtic Saints» von Liam Lawton. Anglikanische Kirchenmusik – ein neues und eindrückliches Erlebnis für alle. Ganz zu schweigen von der musikalischen Begleitung der Musiker unter der Leitung von Christoph Mauerhofer, die mit keltischen Klängen die Messe auf wunderbare Weise umrahmt haben.

Nicht vergessen wollen wir auch die diversen Messen von Mozart, Haydn oder Hilber oder die einfühlsamen Messen von Kempter und Horak in den Weihnachtsgottesdiensten.

 In guter Erinnerung werden uns aber auch die gemütlichen «weltlichen» Anlässe bleiben, die er mit seinem Oergeli verschönert hat was viel zur guten Stimmung beigetragen hat.

Auch der letztjährige Chorausflug zum Kloster Muri hat uns alle sehr beeindruckt und wird immer in bester Erinnerung bleiben.

 Wir möchten David für seinen grossen Einsatz für unsern Chor und seine Kameradschaft von ganzem Herzen danken und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.

 

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.