Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Jugend  /  Schaufenster

Schaufenster

am Schoggibrunnen

Schoggi, Henna und Karikaturen

10. Juli 2018 Von: Dominik Reding

Mit dem traditionellen Sommerfest beenden wir das Jahr im Bachstei.

Bereits kurz nach dem Mittagessen bereiteten zwei Jugendliche zusammen mit mir, die Salate für die Grilladen in der Küche des Bachstei vor. Auch die Kids waren schon früh am Vorbereiten, drei Kids betrieben zusammen mit Ariel Merz eine Bar, für die haben sie am Nachmittag die Barwand besprayt.

Für das Highlight des Festes, den Schokoladenbrunnen, haben 4 Girls zusammen mit Luzia Rölin Früchte geschnitten. Und drei Gilrs haben für das Schlangenbrot den Teig geknetet.

Mit ein bisschen Verspätung startete das Sommerfest um 16.45 Uhr. Es gab für die Jugendliche und Kids viele Spielmöglichkeiten, so wurde Ping Pong gespielt, getöggelt, mit Dartpfeilen auf Ballone geschossen, Fussball gespielt. Ausserdem gab es einen Schokoladenbrunnen, der schon nach kurzer Zeit leer war. Bei den Mädchen war auch die Hennastation sehr beliebt.

Francesco, ein Karikaturist aus Luzern, zeichnete ausserdem lustige Karikaturen der Kinder und Jugendlichen.

Pünktlich auf die 17.30 Uhr servierten zwei Jugendliche die Grilladen sowie die selbstgemachten Salate.

Vielen Dank!

An dieser Stelle möchte sich das Team der offenen Jugendarbeit sowie der Quartierarbeit bei den vielen Kids und Jugendlichen die dieses Jahr dabei waren bedanken, es war ein tolles Jahr für uns.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.