• NEU-maihof-banner_01
  • NEU-maihof-banner_02
  • NEU-maihof-banner_03
  • NEU-maihof-banner_04
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Der MaiHof - St. Josef  /  Schaufenster

Schaufenster

Im Bild scheint es, als ob die gestrickten roten Säulen Himmel und Erde, oben und unten miteinander verbinden und zusammenhalten. (Foto: MaiHof - Pfarrei St. Josef)

«daZWISCHen» Gedanken

23. März 2020 Von: MaiHof - Pfarrei St. Josef

Jede Woche wollen wir uns aus dem MaiHof mit einem Zwischengedanken zu unserem Kunstwerk an dieser Stelle zu Wort melden. Seit Anfang März ist die textile Installation von Vera Staub im MaiHof zu sehen. Vieles ist seither geschehen, was für uns alle nicht vorstellbar war.

In Verbindung bleiben

In dem Bildausschnitt scheint es, als ob die gestrickten roten Säulen Himmel und Erde, oben und unten miteinander verbinden und zusammenhalten. Zusammenhalt und Solidarität spüren wir in diesen Tagen in unterschiedlichster Weise. Verschiedene Angebote aus der Pfarrei und der Stadt sind unten aufgeführt. Wir im MaiHof suchen nach Möglichkeiten, mit den Menschen im Quartier und aus der Pfarrei in Verbindung zu bleiben: Per Telefon, Brief und Mail aber auch mit sichtbaren und hörbaren Zeichen, wie Saatkartoffeln, Rosen, Kerzen und dem Läuten der Kirchenglocken.

Draht nach oben

In der ersten Klasse hatte ein Schüler die Idee, die roten Schläuche sind wie eine Telefonleitung in den Himmel und wir können Gott anrufen. Ein Sorgentelefon, gebührenfrei und ohne Warteschleife. Eine Verbindung, die jederzeit aktiviert werden kann. Unsere Anlässe und Gottesdienste im MaiHof sind zwar abgesagt, doch wir bleiben in Verbindung – miteinander und «nach oben».

Wir sind für Sie da

- Bei Anliegen kann man sich am Empfang/Bistro oder im Sekretariat melden. Unter den Telefonnummern 041 229 93 00 oder 041 229 93 71 sind wir während den Bürozeiten erreichbar.

- Ausserhalb der Bürozeiten gibt der Telefonbeantworter unter 041 229 93 00  Auskunft über die Notfall-Nummer für seelsorgerliche Angelegenheiten. 

- Unsere Taufkapelle bleibt bis auf weiteres täglich von 8.30 bis 20.00 Uhr geöffnet. Vielleicht tut es gut, eine Kerze anzuzünden oder zu beten.

 

(Fotos: Ursina Scherer und MaiHof - Pfarrei St. Josef)

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.