Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Der MaiHof - St. Josef  /  Schaufenster

Schaufenster

Das Gestalten von Gebetsfahnen ist eines von verschiedenen Projekten im Jubiläums-Jahr. (Fotos: Mitarbeitende MaiHof)

Gebetsfahnen wehen im Wind

16. März 2021 Von: Mitarbeitende MaiHof

Erste Stränge der Gebetsfahnen mit guten Wünschen für das Quartier, die Pfarrei, die Menschheit oder die Natur sind zwischen Kirchturm und Kirchensaal MaiHof aufgespannt. Die farbigen Fahnen tragen gute Gedanken mit dem Wind ins Quartier und in die Welt hinaus.

Die bunten Gebetsfahnen sind Teil des Jubiläumsjahrs 2021 der Pfarrei. Die weiteren Stränge werden die Pfarrei mit den umliegenden Gebäuden und symbolisch mit ihren Institutionen und dem Quartier verbinden.

Danke!

Allen die bereits mitgewirkt haben, sagen wir vielen Dank für das sorgfältige Malen, Schreiben und Basteln! Gleichzeitig hoffen wir, dass mit dem Versand in die Haushalte und der Möglichkeit in der Kapelle «Fähnli» zu gestalten, noch viele weitere Gebetsfahnen zusammenkommen und so ein fröhliches und noch dichteres Gesamtbild ergeben.

Und ein herzliches Dankeschön an Yvonne Blaser und Roli Feer für die Montage der Gebetsfahnen im MaiHof!

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.