• St. Josef Maihof 2
  • St. Josef Maihof 3
  • St. Josef Maihof 4
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Der MaiHof - St. Josef  /  Schaufenster

Schaufenster

Mit einer Geschichte und dem Segen Gottes starten die Kinder in das neue Schuljahr. (Fotos: Ursula Norer)

Gottes Segen – wie ein grosses Zelt

19. August 2019 Von: Ursula Norer

Am letzten Ferientag waren die Kinder und Familien eingeladen, das neue Schuljahr mit einem Segensritual zu beginnen. Ob Kindergarten, erste Klasse oder auch der Übertritt an die Kanti oder in die Oberstufe – ein neuer Anfang ist immer wieder spannend und hält manche Überraschung und viele Fragen bereit.

Das gilt für die Kinder, wenn sie sich auf den Weg vom behüteten Zuhause in die Selbständigkeit machen. Genauso für die Erwachsenen, wenn sie ihre Kinder unterstützen und vertrauen, dass alles gut kommt.

Das Motto: „Gottes Segen – wie ein grosses Zelt“ zog sich mit Musik und biblischer Erzählung wie ein roter Faden durch die Feier, die von den Religionslehrerinnen Carole Müller-Buess, Zsuzsanna Szabo und Ursula Norer gestaltet wurde.

Ein grosses Zelt war dann auch im Kirchensaal aufgebaut und die Geschichte von Abraham und seiner Frau Sara wurde dazu erzählt. Das Zelt gibt Schutz und Geborgenheit für die Nomaden, die in der Wüste unterwegs sind. Abraham macht sich mit seiner Familie auf den Weg in ein neues Land. Er hört die Zusage Gottes: „Brich deine Zelte ab, zieh weiter, ich werde dich begleiten, du kannst dich auf mich verlassen und vertrauensvoll das Neue wagen“.

Mit dem Segen Gottes starten die Kinder in das neue Schuljahr und zur Erinnerung gab es einen Leuchtstern mit auf den Weg und Gute-Nacht-Tee für schöne Träume.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.