• NEU-maihof-banner_01
  • St. Josef Maihof 3
  • NEU-maihof-banner_03
  • NEU-maihof-banner_04
  • NEU-maihof-banner_05
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Der MaiHof - St. Josef  /  Schaufenster

Schaufenster

Als Erinnerung an diesen Segen gab es einen Regenbogenstift für jedes Kind. (Foto: R. & J. Norer)

Segen zum Schulstart

18. August 2020 Von: Ursula Norer

Am Abend des letzten Ferientags waren die Familien eingeladen, das neue Schuljahr mit einem Segensritual zu beginnen.

Ob Kindergarten, erste Klasse oder auch der Übertritt an die Kanti oder in die Oberstufe – ein neuer Anfang ist immer wieder spannend und hält manche Überraschung und viele Fragen bereit. Das gilt für die Kinder, wenn sie sich auf den Weg vom behüteten Zuhause in die Selbständigkeit machen. Genauso für die Erwachsenen, wenn sie ihre Kinder unterstützen und vertrauen, dass alles gut kommt. Am letzten Ferientag am Abend waren die Familien eingeladen, das neue Schuljahr mit einem Segensritual zu beginnen. Ein guter Anlass vor dem Start ins neue Schuljahr zum Innehalten, Kräftesammeln und Segen erfahren.

Unter dem Motto „In Gottes Hand geschrieben“ wurde die ökumenische Feier von den Religionslehrerinnen Carmen Köhmann, Carole Müller, Zsuzsanna Szabó und Ursula Norer gestaltet. Als Erinnerung an diesen Segen gab es einen Regenbogenstift für jedes Kind und für einen guten Schlaf vor dem ersten Schultag einen Gute-Nacht-Tee.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein erlebnisreiches Schuljahr!

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.