• Peterskapelle
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Peterskapelle  /  Agenda

Agenda

ERSTE GRAFFITI-KRIPPE DER SCHWEIZ - Vernissage

Donnerstag, 14. Dezember 2017 - 17. Dezember 2017 VENITE-Adventsmarkt am Mühlenplatz, Mühlenplatz

Auf Einladung der Citypastoral Luzern übersetzt der international bekannte Luzerner Graffitikünstler Ezra Pirk das uralte Sujet einer Krippendarstellung in unsere Gegenwart. Erstmals zu sehen ist das Werk im Rahmen des Internationalen Weihnachtsforums VENITE am Luzerner Mühlenplatz.

“Es ging uns darum, ein rein idyllisches und kunsthistorisches Verständnis von der Weihnachtskrippe zu durchbrechen und eine moderne Bildsprache zu finden. Ezra Pirk ist spontan auf diese Idee eingestiegen“, erläutert Andreas Rosar von der Citypastoral das Projekt. „Die neue Krippe wird das Geschehen von damals mitten in die heutige Zeit stellen. Die Menschen, die das Bild anschauen, sollen nicht in den Jööh-Effekt verfallen, sondern überlegen, wo sie selbst darin vorkommen“, ergänzt Florian Flohr, Mitinitiant der ersten Graffiti-Krippe der Schweiz.  

Ein international renommierter Luzerner

Ezra Pirk wurde 1980 in Luzern geboren. 1996 macht er seine ersten Schritte als Sprayer, seit 2000 erhält er grosse Aufträge von Firmen und Gemeinwesen. Seine Bilder sind in der ganzen Schweiz, in Deutschland, Amerika und Mexiko zu sehen. Nächstes Jahr ist er für längere Aufenthalte nach Indien und Afrika eingeladen. Zum Auftrag der Kirche meint er: „Das Projekt hat mir sofort gefallen. Die Kirchen und Religionen erscheinen oft verstaubt, und ich helfe gerne mit, aktuelle Bilder zu schaffen, die Impulse für die heutige Zeit freisetzen.“ 

Die Graffiti-Krippe ist am Internationalen Weihnachtsforum VENITE (Mühlenplatz, Luzern) ausgestellt. Der Künstler wird zur Eröffnung am Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11h bis 12h dort anwesend sein. Der Venite-Adventsmarkt ist geöffnet am Donnerstag und Freitag (14./15.12.) vom 11h bis 21h; am Samstag (16.12.) von 10h bis 21h, am Sonntag (17.12.) vom 10h bis 19h. Im Anschluss ist das Werk während der verbleibenden Adventstage und der folgenden Weihnachtszeit in der Zwitscherbar im Liebenauhaus am Franziskanerplatz zu sehen.

Weitere Informationen

Veranstalter

Citypastoral Luzern
Telefon: 041-2299921
E-Mail: citypastoral@kathluzern.ch

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.