• NEU-peterskapelle-banner_01
  • NEU-peterskapelle-banner_02
  • NEU-peterskapelle-banner_03
  • NEU-peterskapelle-banner_04
  • NEU-peterskapelle-banner_05
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Peterskapelle  /  Agenda

Agenda

«Brückenschlag»: Maria

Samstag, 18. September 2021 19:00 Uhr bis 19:25 Uhr Peterskapelle, Kapellplatz 1a | 6004 Luzern

Eine Kooperation zwischen Luzerner Theater und Peterskapelle

Die bekannteste Brücke der Stadt verbindet nicht nur zwei Seiten des Reussufers, sondern auch zwei Institutionen miteinander. Diesem Schicksalswink folgend, laden das Luzerner Theater und die Peterskapelle unter dem Stichwort «Brückenschlag» regelmässig zum Dialog über aktuelle Themen ein.

Beim ersten Brückenschlag in der neuen Spielzeit steht die Produktion «Maria» im Zentrum der Betrachtung und mit ihr eine sehr freie Übertragung des Marienmythos in unsere Tage.

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn reflektieren die Dramaturgin Melanie Osan (Luzerner Theater) und der Theologe Andreas Rosar (Peterskapelle) über die Bezüge der biblischen Maria zur schwangeren Jugendlichen Maria, die im Zentrum des Schauspiels von Simon Stephens steht.

Im Anschluss: Vorstellungsbesuch des Theaterabends «Maria» in der Inszenierung der neuen Schauspieldirektorin Katja Langenbach in der Box am Luzerner Theater.

 

BRÜCKENSCHLAG: MARIA

     

  • Samstag, 18. September 2021 | 19h | Peterskapelle
  • Circa 25 Minuten Dauer
  • Eintritt frei! «Covid»-Zertifikat vonnöten. 
  • Im Anschluss um 20h: Vorstellung «Maria» | Luzerner Theater, Box
  • Tickets für die anschliessende Vorstellung in der Box sind an der Billettkasse des Luzerner Theaters erhältlich.
  •  

Weitere Informationen

Veranstalter

Luzerner Theater | Team Peterskapelle
Telefon: 041 229 90 52
E-Mail: andreas.rosar@kathluzern.ch
Web: www.luzernertheater.ch/maria

Bemerkungen

Maximal 40 Sitzplätze in der Peterskapelle.

Kosten

keine

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.