• NEU-peterskapelle-banner_01
  • NEU-peterskapelle-banner_02
  • NEU-peterskapelle-banner_03
  • NEU-peterskapelle-banner_04
  • NEU-peterskapelle-banner_05
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Peterskapelle  /  Schaufenster

Schaufenster

Die Frau am Jakobsbrunnen - von Sieger Köder.

«Bibel des Monats»: Mit Bildern von Sieger Köder.

14. April 2021 Von: Winfried Bader

Bilder zu biblischen Szenen, gefällig und bunt, sofort für alle verständlich und dennoch mit einem Tiefgang, der anspricht und in den dargestellten Text hineinführt – das ist das Werk von Sieger Köder.

Der «Malerpfarrer» wurde Sieger Köder genannt. In seiner schwäbischen Heimat fast wie ein «Heiliger» verehrt, weil seine auf den ersten Blick leicht zugänglichen Bilder bei näherem Betrachten eine grosse spirituelle Tiefe haben, ist der 2015 verstorbene Maler inzwischen weit über seine Heimat hinaus bekannt.

Diese Bibel – eine Zusammenfassung seines Schaffens

Diese Bibel gehört wieder, wie schon die Bibel des Monats September 2020, die «FestBibel – Mit Bildern von Michael Blum» zu den Ausgaben, bei denen die Bilder das Wichtigste sind. Der grosse Unterschied ist aber, dass die 106 abgedruckten Bilder dieser Bibel nicht vom Künstler selbst als eine Einheit geplant waren. Posthum haben die Herausgeberinnen aus dem reichen Schaffen von Sieger Köders biblischen Werken frei ausgewählt. Einige davon sind in Kirchen und Kapellen in Köders schwäbischer Heimat öffentlich zugänglichen. Andere stammen aus Privatbesitz und sind nur schwer zu sehen. So ist diese Ausgabe eine wertvolle Zusammenstellung seines Schaffens, das auch für seinen religionspädagogischen Wert geschätzt wird.

Eine illustrierte Bibel

Die Herausgeberinnen suchten jeweils zum biblischen Text Illustrationen von Sieger Köder. Dabei spielt es keine Rolle, wann und wo und mit welcher Technik sie vom Künstler geschaffen wurden: Glasfenster werden gemischt mit Strichzeichnungen und Ölgemälden. So zeigt die Bibelausgabe einerseits einen Querschnitt durch Sieger Köders biblisches Schaffen, andrerseits erhält man sehr viele Illustrationen zu wichtigen biblischen Texten, die den Inhalt und das Verständnis der Texte gut vertiefen.

Eine angenehme Leseausgabe der Einheitsübersetzung

Der biblische Text dieser Bibelausgabe ist die sogenannte Einheitsübersetzung in der neuen Fassung von 2016 - zu diesem «offiziellen» Text der deutschsprachigen katholischen Kirche dann Näheres bei der nächsten Bibel des Monats im Mai.

Durch das grosse Format der Bibel, den ansprechenden Zweifarbdruck und das Weglassen von Fussnoten und Querverweisen eignet sich diese Ausgabe auch sehr gut zum Vorlesen.

 

Winfried Bader

 

Die im Studiolo der Peterskapelle gezeigte Bibelausgabe ist Teil der Bibelsammlung von Winfried Bader im Pfarrhaus der Franziskanerkirche, Franziskanerplatz 1.
Eine Besichtigung der Bibelsammlung für einzelne oder kleine Gruppen ist auf Anfrage möglich.
Für Gruppen von 4-8 Personen wird auf Anfrage auch ein Event «Whisky&Bible» angeboten.

Auskünfte zu Besichtigung und Event per Email: winfried.bader@kathluzern.ch

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.