Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  Pfarreien  /  St. Anton - St. Michael  /  Agenda

Agenda

Weihnachten - Tür und Tor sind offen

Donnerstag, 24. Dezember 2020 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr Kirchen St. Anton und St. Michael

Dieses Jahr können Sie Weihnachten in Stationen erleben: In den beiden Kirchen St. Anton und St. Michael hören oder sehen Sie die Weihnachtsgeschichte, erhalten Infos zum Caritas Baby Hospital, können Wünsche wahr werden lassen und vieles mehr.

An den Weihnachtstagen erwarten Sie verschiedene Stationen in und um die Kirchen. Die einen ermöglichen ein Innehalten, andere regen zum Schmunzeln oder Nachdenken an.

Speziell in St. Anton

Der Kinder- und Jugendchor nimmt Sie in der Kirche St. Anton mit einem Film mit zur Krippe, ganz nahe an das Geschehen von damals. Eintauchen in den heutigen Betrieb des Caritas Baby Hospitals können Sie auch: Am 24. Dezember gibt uns eine Fachperson Einblick in den Spital-Alltag in Bethlehem.

 Ein Highlight in St. Michael

Die Weihnachtsgeschichte wird Kindern von 14 bis 17 Uhr in St. Michael erzählt. Davor und danach können sie es sich im Beduinenzelt gemütlich machen, während die «Grossen» ihren Wunsch oder ihr Anliegen zum Himmel schicken! Lesen Sie ihn am Kirchenhimmel, der mittels einer App projiziert wird.

Für Sie da mit einem offenen Ohr

An beiden Orten darf natürlich die Krippe nicht fehlen, Musik und Menschen mit einem offenen Ohr. Ein*e Seelsorger*in ist präsent und hat Zeit für Gespräche aller Art.

Wir sind überzeugt, mit diesen Stationen den Kern von Weihnachten erlebbar machen zu können, zwar anders als in anderen Jahren, aber ernsthaft und echt wie immer.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.