• St.Anton 1
  • NEU-anton-banner_02
  • St.Anton 3
  • St. Michael 1
  • NEU-michael-banner_02
  • NEU-michael-banner_03
  • NEU-michael-banner_05
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Anton - St. Michael  /  Schaufenster

Schaufenster

Olympia in Reckingen

12. August 2020 Von: Fabienne Eichmann

Im Familienlager der Pfarreien St. Anton-St. Michael grassierte das Olympia-Virus (Gott sei Dank nicht Covid-19!). Die Sommerspiele in Tokyo wurden heuer abgesagt – dafür fanden die olympischen Spiele im malerischen Obergoms vom 2.-7. August statt…

So fieberten elf Familien um den olympischen Sieg und feilschten um Punkte bei der Tageschallenge. Daneben gab‘s jede Menge Zeit zum Entspannen und Geniessen. Schliesslich soll es für die „Reckinger Olympioniken“ Ferien sein! Jeden Tag wurden Ausflüge und Programme angeboten, die von den grossen und kleinen Lagerteilnehmenden freiwillig genutzt werden konnten. Jede Familie entschied selber – je nach individuellem Bedürfnis. Ob Erlebnisspielplatz oder der längste Kneippweg der Schweiz – in Goms und Umgebung gab’s viel Spannendes zu erkunden.

Damit uns bei so viel Action nicht die Puste ausging, dafür sorgte das Lagerkoch-Team Marianne Beck und Thomas Walpen. Ihrem super leckeren Essen ist es zu verdanken, dass wir vor lauter Spieleeifer und Bewegungsdrang bei Kräften blieben. Danke – einmal mehr – für eure wunderbaren Kochkünste! Es hat so gut getan, uns von euch kulinarisch verwöhnen zu lassen.  

Ein Highlight der Woche war unbestritten der Besuch des einzigartigen Geschinersees. Einige nahmen den Gommer Höhenweg unter die Füsse und die andere Gruppe wählte den kinderwagentauglichen Direktweg. Am See traf man sich zum gebrätelten Mittagessen und genoss danach gemeinsam den Nachmittag im (eisigkalten!!!), am und auf dem Wasser.

Dem Ideenreichtum und der Begeisterung von Conny Haller ist es zu verdanken, dass uns die olympischen Spielideen nie ausgingen. Auch die abendlichen Geschichtenrunden machte sie zu einem unvergesslichen Erlebnis! Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Conny für ihr freiwilliges Engagement!  

Und zu guter Letzt: Ein riesiges Dankeschön an alle „Olympioniken“, die mit ihrem Miteinander das diesjährige Familienlager prägten. Danke für das entgegengebrachte Vertrauen und die vielen unbeschwerten Momente!

Fabienne Eichmann („total familienlagerbegeistert“ und Mitglied des olympischen Komitees Reckingen 2020)

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.