• St.Anton 1
  • NEU-anton-banner_02
  • St.Anton 3
  • St. Michael 1
  • NEU-michael-banner_02
  • NEU-michael-banner_03
  • NEU-michael-banner_05
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Anton - St. Michael  /  Schaufenster

Schaufenster

Herzlich willkommen, Edith Birbaumer!

1. November 2019 Von: Thomas Lang

Seit anfangs Oktober haben wir im Team der Seelsorgenden mit Edith Birbaumer Verstärkung erhalten. Am Feiertag von Allerheiligen hatte sie zum ersten Mal Predigtdienst.

Urs Brunner stellte die erfahrene Seelsorgerin Edith Birbaumer zu Beginn des Gottesdienstes vor. Bevor sie zu uns kam, arbeitete sie seit 2013 als Betagtenheimseelsorgerin im Pflegeheim Steinhof. Nun freut sie sich wieder in einem grösseren Seelsorgeteam und in der pfarreilichen Arbeit tätig zu sein. Urs Brunner sagte: "Wenn Sie den Eindruck haben, Sie hätten Edith Birbaumer schon mal gesehen, dann ist das wahrscheinlich so. Bei vielen von Ihnen war sie schon in der Stube und zwar am Fernseher, als Wort zum Sonntag Sprecherin, bis im Sommer 2018".

In ihrer Predigt ging Edith Birbaumer der Frage nach, wer uns alles weitergebracht hat. Das sind Eltern, Freundinnen, Lehrende und Bekannte. Auch Heilige brachten andere Menschen weiter, gaben Impulse und halfen vielen. Doch auch sie eckten oftmals an, auch sie waren nicht perfekt und doch heilig. "Lassen wir uns von ihnen inspirieren."

Am Schluss des Gottesdienstes schenkte ihr Urs Brunner ein "Starter-Kit" mit lauter Gegenständen, die zum Abschalten und zum Entspannen dienen und die allesamt im Schönbühl gekauft wurden, weil Edith Birbaumer dort unsere pfarreiliche Hauptansprechperson sein wird, am neuen Standort der Spitex und der Kirche.

Herzlich willkommen, Edith Birbaumer und einen guten Start in unseren Pfarreien.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.