• St. Johannes 1
  • NEU-johannes_banner_07
  • St. Johannes 3
  • St. Johannes 4
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Johannes  /  Schaufenster

Schaufenster

Himmel & Humor

23. Februar 2020 Von: Herbert Gut

Matinée-Gottesdienst

Am Fasnachtssonntag eröffneten ein Engel (Gemeindeleiter Herbert Gut) und der Teufel (Agnes Gantner) den Fasnachtsgottesdienst, nachdem sie im Foyer der Kirche hüpfend „Himmel und Hölle“ gespielt hatten. Die Guuggenmusig Glatzesträhler schränzten wunderschöne Melodien. Das Evangelium in Reimform erzählte die Geschichte des armen Lazarus und des reichen Mannes – ein Gleichnis für das Leben, wo Himmel und Hölle bereits auf Erden erfahren werden können. Der TromPeter (Rafi Stöckli) begeisterte mit seinem Wortwitz und die Drag Queen (Beat Heimgartner) verzauberte nicht nur mit ihrem Orgelspiel die fasnächtlichen Gottesdienstbesuchenden.  

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.