• NEU-karl-banner_08
  • St. Karl 2
  • NEU-karl-banner_10
  • St. Karl 4
  • NEU-karl-banner_03
  • NEU-karl-banner_12
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Karl  /  Schaufenster

Schaufenster

Fastenopfer

26. März 2020 Von: Christine Suter

Kollekten für Fastenopfer finden statt.

Viele Suppentage, Ökumenische Gottesdienste und andere Veranstaltungen zur Fastenzeit mussten wegen dem Coronavirus abgesagt werden. 50‘000 bestellten Rosen für die Rosenaktion wurden schliesslich an Alters-und Pflegeheime verschenkt. Auch Mercia Andrews aus Südafrika, die für Fastenopfer die Pfarreien besucht und von ihrer Arbeit erzählt hätte, musste früher zurückreisen.

Im Kurzfilm „Auch wir sind Saatgut“ erzählt sie davon, wie wichtig bäuerliches Saatgut für die Biodiversität und die Unabhängigkeit der Bäuerinnen und Bauern von Grosskonzernen ist.

((YouTube-Link https://www.youtube.com/watch?v=RnYLOHFz7Qs&feature=youtu.be))

Die Fastenopfer-Kollekten finden trotzdem statt, nun aber über andere Kanäle: www.fastenopfer.ch/kollekte. Wenn bei Fastenopfer die Spenden fehlen, müssen die Projekte mitten im Jahr ihre Budgets kürzen. Fastenopfer will verhindern, dass schliesslich die Ärmsten am meisten unter der Corona-Krise leiden.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.