Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Karl  /  Schaufenster

Schaufenster

Räbeliechtli-Umzug

10. November 2021 Von: Isabelle Bally; Quartierarbeiterin

Dieses Jahr fand wieder der Räbeliechtliumzug im St. Karl statt. Es kamen so viele Familien wie selten.

Die Stimmung war gut. Dieses Jahr mussten die Familien mit ihren Kindern, wegen der Pandemie, vorgängig ein Räbeliechtli schnitzen oder die Kinder bastelten in der Spielgruppe oder in der Klasse ein Liechtli.

Eingestimmt wurden die Kinder durch Nicole's Märchen. Auf dem Schulhausplatz St. Karli begrüsste sie Benjamin Ledergerber mit seiner Gitarre. Alle sangen das Räbeliechtli- Lied. Weiter ging es auf den Umzug um das Schulhaus zum Hirschpark hinauf. Dort wartete der Heilige Martin auf die Familien und erzählte seine Geschichte.

Der Abschluss fand wieder auf dem Schulhausplatz statt, mit einem wärmenden Punch.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.