Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Leodegar im Hof  /  Über uns  /  Firmkurs St. Leodegar im Hof

Firmkurs St. Leodegar im Hof

Firmung - gestärkt werden fürs Leben

Mit 18 Jahren stehst du an der Schwelle zu einem neuen Lebensabschnitt; nicht nur politisch gehörst du jetzt ganz offiziell zu den Erwachsenen.

Das Erwachsenwerden geschieht nicht plötzlich, es ist ein längerer Prozess. Das Wort Firmung kommt vom lateinischen "con-firmare", was "bestärken" bedeutet. Firmung drückt aus, dass wir mit all unseren Stärken und Schwächen angenommen werden und so ein wichtiger Teil der Gemeinschaft bilden.

Der Firmkurs bietet die Möglichkeit, mit all den unterschiedlichsten Fragen rund um den eigenen  Lebensweg sich auseinanderzusetzen: 

  • Wer bin ich, was ist mir wichtig im Leben?
  • Was stärkt mich und wofür brenne ich – was ist der Zündstoff für mein Leben?
  • Wie und wo finde ich meinen Platz in der Welt, in der Kirche, im Leben?
  • Welche Impulse können mir mein Christsein und meine Beziehung zu Gott in meinem Leben geben?

Der Firmkurs der Pfarrei St. Leodegar im Hof startet am Sonntag, 14. November 2021 mit dem Startabend. Die Firmung findet am Sonntag, 12. Juni 2022 statt. Der Firmweg beinhaltet Informations- und Themenabende, Begegnung mit euren Firmpaten und mehr. 

Kontakt

Rahel Fässler

Telefon: 041 229 95 20 Mobile: 079 312 71 71 rahel.faessler@kathluzern.ch

Claudia Nuber

Telefon: 041 229 95 11 claudia.nuber@kathluzern.ch

Weitere Informationen

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.