• Franziskaner 1
  • Franziskaner 2
  • Franziskaner 3
  • Franziskaner 4
  • Franziskaner 5
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Maria zu Franziskanern  /  Schaufenster

Schaufenster

Unsere Firmgruppe (hinten): Pascale Hüsser, Liliana Gomes, Luana Sigrist, Véronique Geiser, Anina Müller, Lisa Piazza, Selma Eberle; vorne: Adrian Cerdeira, Andre Fernandes, Dinoshan Rajavarnan, Daniel Gjini, Joyshan Jesuthas, Kristijan Kola, Luca Fischli

Feier der Firmung

2. Mai 2019 Von: Cornel Baumgartner

Als Abschluss des Firmweges der beiden Pfarreien St. Maria und St. Paul wird der Abt von Engelberg die jungen Menschen firmen.

Seit September des vergangenen Jahres fanden monatliche Treffen, Begegnungen und Wahlangebote statt. Die persönliche Auseinandersetzung mit dem eigenen Menschen- und Gottesbild, gemeinsam unterwegs sein und aufeinander angewiesen sein beim Besuch des Adventure-Room in Emmenbrücke, die offene Begegnung mit Marcel und Pit vom Verein „Abseits“ mit der Führung durch Luzern aus ganz neuer Perspektive, der eindrückliche Begegnungsabend mit einem Zeitzeugen des Holocausts und schliesslich die unkomplizierte Begegnung mit dem Firmspender Abt Christian vom Benediktinerkloster Engelberg standen jeweils im Zentrum. Als Abschluss dieses gemeinsamen Weges feiern wir mit den jungen Frauen und Männer aus den beiden Pfarreien St. Paul und St. Maria ihre Firmung. Zu diesem Gottesdienst heissen wir die Firmandinnen und Firmanden, ihre Eltern und Geschwistern, Firm-patinnen und -paten, Freundinnen und Freunde, aber auch Pfarreiangehörige und Interessierte von Herzen willkommen. Einen besonderen Willkommensgruss entbieten wir dem Abt von Engelberg, Christian Meyer, der im Auftrag unseres Bischofs die jungen Menschen firmen wird.

Das Firmteam:
Claudia Corbino
Dominik Reding
Cornel Baumgartner

 

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.