• St. Paul 1
  • NEU-paul-banner_02
  • St. Paul 4
  • NEU-paul-banner_05
  • St. Paul 5
  • NEU-paul-banner_07
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Paul  /  Schaufenster

Schaufenster

Sonnenaufgang Bild: Michael Wittenbruch, pfarrbriefservice.de

Die Augen gingen ihnen auf…

30. März 2021 Von: Rafal Lupa

Ostern 2021 will uns neu die Augen öffnen und unseren Blick hinlenken auf das, was für unser Leben wichtig, ja lebenswichtig ist.

In den letzten Monaten waren wir mehr denn je, durch das Corona-Virus mit den Gedanken über Leben, Tod und Hoffnung konfrontiert. Was will uns in diesem Kontext Ostern 2021 sagen? Es ist immer dieselbe Geschichte, die vom Tod und Leben erzählt. Und doch ist Ostern ein faszinierendes Ereignis, das von der Hoffnung erzählt, obwohl vieles dagegenspricht.

Sie sahen und glaubten

Das Osterevangelium (Joh 20,1-18) mit der wunderbaren Botschaft der Auferstehung Jesu lenkt unseren Blick auf den zentralen Inhalt unseres Glaubens. Mehrmals ist hier vom Sehen die Rede. Die erste Zeugin von Ostern Maria von Magdala sah, dass der Stein weggewälzt war. Sie sah im Grab zwei Engel in weissen Gewändern sitzen. Sie, Petrus und der andere Jünger sahen das leere Grab. Die Augen der ersten Auferstehungszeuginnen und Zeugen haben das leere Grab eingefangen, aber der Glaube an die Auferstehung Jesu, die Freude und der innere Friede haben ihre Herzen noch nicht erreicht. Erst in der Begegnung mit dem Auferstandenen sind ihnen Augen und Herzen geöffnet worden, und sie glaubten.  Das, was ihre Augen gesehen haben, hat das Herz erobert und wird zu einem lebendigen, frohen und überzeugenden Glauben, der sich wie ein Lauffeuer verbreitet.

Alles Leid, Sterben und Tod trüben unsere Augen mit Kummer und Tränen. Doch Ostern will uns die Augen öffnen für das Leben. Die Auferstehung Jesu und die Begegnung mit ihm sind das grösste Wunder des Lebens.

Liebe Pfarreifamilie, ich wünsche uns allen österliche Augen. Augen, die im und durch den Tod bis zum Leben zu sehen vermögen. Gesegnete Ostern!

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.