• St. Paul 1
  • NEU-paul-banner_02
  • St. Paul 4
  • NEU-paul-banner_05
  • St. Paul 5
  • NEU-paul-banner_07
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Paul  /  Schaufenster

Schaufenster

Happy Birthday Bachstei!

21. November 2021 Von: Stephan Kurpanik

Am 1. Dezember feiert der Pfarreitreff «Bachstei» seinen 30. Geburtstag. Hier erfahren Sie, wie es damals dazu kam.

In der Pfarreiblattausgabe vom  Dezember 1991 wird stolz darüber berichtet: Bachstei eröffnet! Nun steht der «Bachstei» unter anderem jeden Sonntagvormittag für Begegnungen in unserer Pfarrei zur Verfügung. Ich wollte Genaueres wissen und habe mit dem damaligen Pfarrer Hans Bättig und mit Margrit David, die beide von Anfang mit dabei waren, gesprochen.

Wie alles begann

Nach seinem Amtsantritt in der Pfarrei St. Paul organisierte Pfarrer Hans Bättig zwei Begegnungsabende. An diesen wurden von den Gemeindemitgliedern Wünsche für das Pfarreileben gesammelt. Frau Martha Mörker, die Mama von Margrit David, schlug vor, einen Raum zu schaffen, der ein Beisammensein nach dem Sonntagsgottesdienst ermöglicht. Diese Idee traf bei Pfarrer Bättig auf grosse Zustimmung. Als das Architekturbüro Käppeli dann noch aus dem Nebengebäude des Paulusheims auszog, war der richtige Zeitpunkt gekommen. Die Pfarrei St. Paul erhielt von der Katholischen Kirchgemeinde die Zusage für das Nutzungsrecht für das Gebäude, sodass mit der Unterstützung des Architekten Othmar Portmann der Umbau realisiert werden konnte. Innerhalb kurzer Zeit gelang es Frau Martha Mörker 16 freiwillige Helfer*innen zu finden, die bereit waren, sonntags im Treff die Gäste mit Getränken zu bewirten.

Wie der Bachstei zu seinem Namen kam

Das Gebäude brauchte einen Namen. Auf Grund dessen wurde bei einem Wettbewerb von mehreren Personen der Namen «Bachstei» vorgeschlagen. Diese Bezeichnung überzeugte die damalige Jury. Von Anfang an war der «Bachstei» bei Jung und Alt sehr beliebt. Bis heute wird er als Treffpunkt von Pfarreigruppierungen genutzt und bietet auch Räume für den Jugendtreff und die Spielgruppen.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.