• St. Paul 1
  • NEU-paul-banner_02
  • St. Paul 4
  • NEU-paul-banner_05
  • St. Paul 5
  • NEU-paul-banner_07
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Paul  /  Schaufenster

Schaufenster

Bild: pixabay

Pfingstnovene: ent-flammende Zusagen Gottes

24. Mai 2020 Von: Claudia Corbino

Tag 3: Flamme-Verbundenheit-Gemeinschaft

Lesung Apg 1,13-14

Als sie in die Stadt kamen, gingen sie in das Obergemach hinauf, wo sie nun ständig blie- ben: Petrus und Johannes, Jakobus und Andreas, Philippus und Thomas, Bartholomäus und Matthäus, Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Simon, der Zelot, sowie Judas, der Sohn des Jakobus. Sie alle verharrten dort einmütig im Gebet, zusammen mit den Frau- en und Maria, der Mutter Jesu und seinen Brüdern.

Gedanken zum Tag

Im Gebet verbunden – verbunden mit Gott
auf meine ganz persönliche Weise,
in meiner ganz persönlichen Beziehung zum „DU“.
Verbunden mit den Menschen in der Kirche,
in unserer Pfarrei und meiner Familie, meinen Freundinnen und Freunden. An mir vertrauten Orten und in vertrauter Weise,
an neuen Orten und auf neue Weise.
Alles hat seinen Platz, alles hat seine Zeit.
Das innere Gebet und das äußere Gebet, vertrauend im Gebet verbunden.

Persönliche Zeit

Halten Sie nun einige Atemzüge lang Stille und lassen Sie die Worte nachklingen.

Quelle: netzwerk gottesdienst

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.