• St. Paul 1
  • St. Paul 2
  • St. Paul 3
  • St. Paul 4
  • St. Paul 5
  • St. Paul 6
Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Pfarreien & Standorte  /  St. Paul  /  Schaufenster

Schaufenster

Rosenverkauf Foto: Luzia Röllin

Reichhaltiges Fastenwochenende

4. April 2019 Von: Luzia Röllin

Das vergangene Wochenende stand in der Pfarrei St. Paul ganz im Zeichen der Projekte von Fastenopfer.

Blühender Samstagmorgen

Bereits am Samstagmorgen um neun Uhr trafen sich Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse im Moosmattquartier zum Rosenverkauf. Unterstützt wurden sie durch zwei Kinder, welche spontan mithelfen wollten.

Mit dem Verkauf von Fairtrade Rosen haben die Kinder und Jugendlichen auch in diesem Jahr wieder die Fastenopfer Aktion, „Rosen für das Recht auf Nahrung“ unterstützt. Sie verhalfen diesem Projekt zu einem blühenden Erfolg, welcher sich in vielen schönen Begegnungen und dem grossen Ertrag von Fr. 1‘143.-- zeigte. 

Reichhaltige Suppe …

Im Verlauf des Samstagnachmittages rüsteten und kochten in der Paulusheimküche schon bald grosse und kleine Hände Gemüse für eine feine und reichhaltige Minestrone Suppe.

Gemeinsam den Sonntag feiern. Mit diesem Gedanken servierten Kinder und Erwachsene voller Stolz und Elan am Sonntag nach dem Gottesdienst allen Gästen die Fastensuppe im Paulusheim.

Der Satz auf den Tischset „Mein Traum von einer besseren Welt“ regte weiter an, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Die Schüler und Schülerinnen der 1. + 2. Klasse gestalteten dazu Schöpfungsbilder welche zur Vernissage einluden.

… und reichhaltige Spenden

Für das Fastenopferprojekt Guatemala konnte an diesem Suppen z‘Mittag die grosse Spende von Fr. 1‘177.15 erzielt werden.

Vielen Dank allen kleinen und grossen Helferinnen und Helfern, welche die Fastenprojekte in unserer Pfarrei mit dem Kauf einer Rose, mit dem Kochen, ihrem Dabeisein und Spenden unterstützt haben.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.