Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Agenda

Agenda

Vortragsreihe «Stürmische Zeiten»

Mittwoch, 09. Oktober 2019 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Hörsaal 1

Die Universität Luzern beschenkt die Kunstgesellschaft Luzern, die in diesem Jahr ihren 200. Geburtstag feiert, mit einer auf die Turner-Ausstellung abgestimmten Vortragsreihe. Der Theologe Adrian Loretan spricht zum Thema «Waren die Jesuiten ‹staatsgefährlich›? Der ‹Jesuitenparagraph› Art. 51 Abs. 2 in der Bundesverfassung von 1874».

Zum 200-jährigen Bestehen feiert die Kunstgesellschaft Luzern vor allem – die Kunst. In der Sommerausstellung versetzt sie sich zurück in ihre Gründungszeit und sieht die Luzerner Landschaft durch die Bilder des britischen Malers J.M.W. Turner, der Luzern zu Beginn des 19. Jahrhunderts in geradezu «stürmischen Zeiten» erlebte.

Die Universität Luzern beschenkt die Jubilarin mit einer auf die Turner-Ausstellung abgestimmten Vortragsreihe. Die fünf Referenten verschiedener Fachdisziplinen betrachten in ihren Vorträgen einzelne Facetten Luzerns und der Zentralschweiz zur Zeit Turners.

In der abschliessenden Podiumsdiskussion verbinden die Referenten die verschiedenen thematischen Schlaglichter zu einem grösseren Zeitgemälde der «stürmischen Zeiten» zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.