Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Agenda

Agenda

«En Frau z vill»

Donnerstag, 08. Januar 2015 14.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr Würzenbachsaal Pfarrei St. Johannes

Die Seniorenbühne Luzern sorgt mit einem Lustspiel für beste Unterhaltung.

Der Bauer Toni Burri ist ein wahrer Vereinsmeier. Seiner Frau Theres wird das zuviel, und sie beschliesst, auszuziehen bis ihr Mann die Hälfte seiner Vereine und Kommissionen abgegeben hat. Die Hausangestellte Dorli, eine „giftige“ Person, übernimmt das Zepter mit Freuden. Als noch der Nachbar Reto um ihre Hilfe bittet, blüht sie geradezu auf. Dieser hat im Internet aus Versehen zwei Stadtdamen gleichzeitig zu einem amurösen Wochenende auf einen Bauernhof, den er nicht besitzt, eingeladen. Wer wäre geeigneter diese Situation zu meistern als Dorli!!

Sie tyrannisiert nicht nur die zwei Frauen, sondern auch den Bauern. Weil Reto an keiner der beiden Gäste Gefallen findet und sich verleugnet, gerät auch er unter Dorlis Fuchtel. Zu guter Letzt bricht Toni seine Handgelenke und ist auch noch auf Dorlis Hilfe angewiesen.
Gottlob kommt Theres wieder zurück. Aber ob sie glaubt, dass ihr Mann nichts mit den beiden fremden Damen zu tun hat?
Sie werden an den vielen heitern Szenen und der Komik des Spiels ihre helle Freude haben!

Weitere Informationen

Veranstalter

Aktiv im Alter
Telefon: 041 370 66 37

Bemerkungen

Schädrütistrasse 26
6006 Luzern

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.