Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Über dem Weihnachtsfest 2020 steht ein ganz besonderer Stern. Hier abgebildet ist nicht der Weihnachtsstern, sondern der Komet Neowise über der Kirche St. Michael. Foto: Raimund Erni (9. Juli 2020)

«Offene Kirchen» und Gottesdienste: Alle sollen Weihnachten erfahren

21. Dezember 2020 Von: Daniel Lay

Da sich wegen der Corona-Beschränkungen nur jeweils 50 Personen in den Kirchen aufhalten können, bietet die Katholische Kirche Stadt Luzern an Heiligabend neben Gottesdienste offene Kirchen an: Durch Impulse, Musik und Stille sollen trotz allen Einschränkungen möglichst viele Gelegenheit haben, in der Kirche Weihnachten erfahren zu können.

«Offene Kirchen»

Damit es an Heiligabend niemandem ergeht wie Maria und Joseph an den Türen der Betlehemer Gasthäuser, öffnet die Katholische Kirche Stadt Luzern am 24. Dezember die Kirchentüren und lädt zu vielfältigen Impulsen, Musik und Stille ein. Details

Eucharistiefeiern am 24. Dezember

Am Heiligen Abend finden in den Stadtluzerner Pfarreien folgende Gottesdienste (Eucharistiefeiern) statt. Für alle Gottesdienste wird eine Platzreservation empfohlen. Details

Gottesdienste an Weihnachten, 25. Dezember

Da in den Gottesdiensten wegen den Corona-Massnahmen nur jeweils 50 Personen erlaubt sind, werden Reservationen empfohlen. Es finden dafür in allen Kirchen mehrere Gottesdienste statt. Details

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.