Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Pfadi St. Johannes gewinnt 1. Preis von Faires Lager

25. November 2019 Von: Urban Schwegler

Die Luzerner Pfadi St. Johannes hat den ersten Preis des Wettbewerbs von Faires Lager gewonnen. Gesucht war das beste Sommerlagerspiel zum Thema Wasserverbrauch.

Das selbst entwickelte Spiel der Pfadi St. Johannes drehte sich um die Frage, was geographische Gegebenheiten und politische Machtstrukturen mit unserem Mittagsmenü zu tun haben. Spielerisch und kindergerecht vermittelten die Leitenden, wie globale Ungleichheiten durch den Wasserverbrauch zustande kommen. Für diesen Beitrag gewinnt die Jugendgruppe ein neues Gruppenzelt von «hajk».

Das Projekt Faires Lager engagiert sich für Nachhaltigkeit im Lager. Dahinter stehen Jungwacht Blauring, die Pfadibewegung sowie Fastenopfer, youngCaritas und die Katholische Kirche Stadt Luzern.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.