Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Tiersegnung

26. September 2018 Von: Stefan Ludin

Am Mittwoch um 17 Uhr kamen einige Hunde und ihre Freunde und Freundinnen in der Karlikirche zur Tiersegnung.

Mit einer Geschichte/Legende vom Heiligen Franz von Assisi „Der Wolf von Gubbio“, wurde darauf aufmerksam gemacht, was geschieht, wenn der Mensch zu den Tieren Sorge trägt und zu ihnen gut, liebevoll schaut.

Es entsteht ein Band des Vertrauens und der Liebe.

Diese Liebe, die die Feiernden für ihr Haustier empfinden, konnten sie auf verschiedene Weise zum Ausdruck bringen.

Der Segen Gottes für die Hunde, deren Freunde und für die Liebe zueinander begleitet beide auf ihrem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.