Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Ratgeber  /  Notlagen  /  Gewalt

Notlagen

Gewalt

Wenn die Sicherung durchbrennt

Gewalt ist alltäglich. Die Kirche kümmert sich um die Opfer von Aggressivität und Kontrollverlust. Sie bemüht sich aber auch darum, der Gewalt vorzubeugen.

Gewalt geschieht nicht nur im Grossen, nicht nur in Krieg und Terror. Gewalt gehört auch zum alltäglichen Geschehen ganz in unserer Nähe. Die Kirche will einerseits den Opfern helfen. Sie will die Gewalt aber auch bei der Wurzel packen. Gewalttäter sollen sich mit den Konsequenzen ihres Tuns auseinandersetzen. Dem Ausbruch der Aggressivität soll vorgebeugt werden.

Kontakt

Katholische Kirche Stadt Luzern Sozialberatung

Weggismattstrasse 9 6004 Luzern

Telefon: 041 229 90 90 sozialberatung@kathluzern.ch

 

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
9.00 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Besprechungstermin nach telefonischer Voranmeldung

Mehr Informationen

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.