Katholische Kirche Stadt Luzern  /  Schaufenster

Schaufenster

Gottesdienste mit und ohne Corona-Zertifikate

13. September 2021 Von: Urban Schwegler

Seit dem 13. September gilt in der Schweiz die erweiterte Zertifikatspflicht für Veranstaltungen. Ein Covid-Zertifikat braucht es auch für Gottesdienste ab 50 Personen. Gottesdienste bis maximal 50 Personen können jedoch weiterhin ohne Zertifikat besucht werden.

Gottesdienste bis maximal 50 Personen können weiterhin auch ohne Covid-Zertifikat besucht werden. In diesen Gottesdiensten wird das bisherige Schutzkonzept angewendet: Alle tragen während der ganzen Feier eine Maske und halten Abstand. Zudem sind die Teilnehmenden verpflichtet, ihre Kontaktdaten anzugeben, damit mögliche Ansteckungen nachverfolgt werden können.

An Gottesdiensten über 50 Personen nehmen ausschliesslich Personen teil, die geimpft, genesen oder getestet sind und die über ein gültiges Covid-Zertifikat verfügen. In diesen Feiern gibt es keine Personenobergrenze und es müssen ausser den Hygieneregeln auch keine Schutzmassnahmen eingehalten werden. Die Teilnehmenden sind gebeten, am Eingang ihr Covid-Zertifikat (auf dem Handy oder auf Papier ausgedruckt) zusammen mit einem Ausweisdokument zur Prüfung vorzuweisen.

Am Wochenende meist mit Zertifikat

In der Katholischen Kirche Stadt Luzern werden ab sofort die meisten Sonntags- und Vorabendgottesdienste mit einer Zertifikatspflicht durchgeführt. Damit soll möglichst vielen Menschen die Teilnahme ermöglicht werden.

Gottesdienstbesuch ohne Zertifikat

An Gottesdiensten ohne Zertifikat können maximal 50 Personen teilnehmen. Die Werktagsgottesdienste sind weiterhin ohne Covid-Zertifikat zugänglich. Wochenendgottesdienste ohne Zertifikatspflicht finden in folgenden Kirchen statt:

     

  • St. Paul: SA 17.30*
  • Jesuitenkirche: SO 7.00*
  • St. Maria: SO 9.00*
  • St. Leodegar: SO 8.30*, 9.45* (Seminarkapelle St. Beat), 18.00*
  • Klosterkirche Wesemlin: SO 10.00
  •  

* Platzreservation ab Donnerstagmorgen bis eine Stunde vor Beginn möglich über www.eventfrog.ch/kathluzern oder 041 229 99 99: DO und FR, jeweils 9.00–12.00 und 14.00–17.00

Trauerfeiern und Bestattungen

Für Trauerfeiern und Bestattungen gelten individuelle Regelungen.

Der Browser, den Sie benutzen, ist stark veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen und bietet nur begrenzten Komfort. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser hier.